OÖN: "Wer auf dem Radarfoto telefonierend zu sehen ist, wird auch deshalb verfolgt"