Verkehr

Die digitale Vignette - das Ende für Kleben und Kratzen

Um in Österreich Autobahnen und Schnellstraßen zu nutzen, muss man eine passende Vignette kaufen und auf der Innenseite der Windschutzscheibe anbringen. Ab 2018 können Sie auf das Kleben und Kratzen verzichten, wenn Sie auf eine digitale Vignette umsteigen. Sie können sie jederzeit und ortsunabhängig kaufen, weitere Vorteile erwachsen Wechselkennzeichen-Besitzerinnen oder -Besitzern oder im Fall eines Scheibenbruchs. Preis und Gültigkeit sind mit der klassischen Vignette ident. Achten Sie darauf, dass Sie die digitale Vignette rechtzeitig kaufen, denn sie ist erst ab dem 18. Tag gültig (Kundinnen und Kunden können innerhalb von 14 Tagen vom Online-Kauf zurücktreten).

Winterreifen und Schneeketten

Vom 1. November bis 15. April des Folgejahres gilt für Lenkerinnen und Lenker von Pkw und Lkw bis zu 3,5 Tonnen höchstzulässigem Gesamtgewicht eine situative Winterausrüstungspflicht. Für das Lenken von Lkw über 3,5 Tonnen und Omnibusse gilt eine Winterreifenpflicht.

Nachrüstung von Ladestationen in bestehenden großvolumigen Wohngebäuden

Der zunehmende Trend zur Elektromobilität erfordert die Errichtung von E-Ladeinfrastruktur im Wohnbau, da eine Abdeckung des steigenden Bedarfs allein über öffentlich zugängliche Ladestationen nicht möglich sein wird. Darüber hinaus zeigen Studien übereinstimmend, dass die weitaus überwiegende Mehrzahl der Eigentümer von Elektrofahrzeugen (rund 90 %) diese auch zuhause laden bzw. laden wollen.

Mit dieser vom bmvit finanzierten Studie werden alle Gruppen von Wohnbauträgern über Hausverwaltungen, Ladestationsbetreibern, Eigentümer- und Eigentümergemeinschaften, Mieter als auch interessierte E-Autonutzer und solche die es noch werden wollen angesprochen. Diese Studie bietet die faktenbasierte Diskussionsgrundlage als Startschuss für eine breite Informationsoffensive, um neben den notwendigen rechtlichen Anpassungen den Zugang für das Laden zuhause auch im großvolumigen Wohnbau zukünftig zu erleichtern.

Wichtige Tipps für den sicheren Schulweg

Weitere Themen


Websites