Beförderungsunternehmer: grenzüberschreitender Verkehr

Grenzüberschreitender Straßengüterverkehr

Welche rechtliche Grundlagen bestehen für Genehmigungen zum grenzüberschreitenden Straßenverkehr ?

Wo sind Anträge auf Genehmigungen im grenzüberschreitenden Straßengüterverkehr einzureichen, wer ist zuständig, was ist mitzubringen?

Kraftfahrlinienverkehr

Grenzüberschreitender Personengelegenheitsverkehr

Autobus

Allgemeine Angelegenheiten des Personengelegenheitsverkehrs einschließlich Fragen des internationalen Rechts. (Vorschriften der Europäischen Union, ASOR, INTERBUS) und Ausgabe von Genehmigungen für die mittel- und osteuropäischen Länder (MOEL):

Zuständige Ansprechpartnerin:
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Sylvia Funk-Poppe
Abteilung IV/ST 4 Personen- und Güterverkehr
Telefon: +43 (0) 1 711 62 Durchwahl 65 5883
Fax: +43 (0) 1 711 62 Durchwahl 65 5866
E-Mail:  Sylvia.Funk-Poppe@bmvit.gv.at