Service-Navigation

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation


Bundesministerium für
Verkehr, Innovation und Technologie

Fahrgastrechte - Über 1 Million Euro für Reisende erstritten

Seit ihrer Gründung im Mai 2015 hat die Agentur für Passagier- und Fahrgastrechte (apf) Entschädigungen in der Höhe von über einer Million Euro für Reisende in Österreich erstritten. Diese Rekordzahl vermeldeten heute Verkehrsminister Jörg Leichtfried und apf-Leiterin Maria-Theresia Röhsler bei einer gemeinsamen Pressekonferenz.

Leichtfried: Steiermark baut neuen ESA-Satelliten

Die Technische Universität Graz wird gemeinsam mit der RUAG Space einen neuen Kleinsatelliten für die Europäische Weltraumagentur ESA bauen. Der „Nanosatellit ist  etwas größer als eine Packung Milch. Seine Aufgabe ist es, Eis auf Gletschern oder an den Polen sowie die Wellenbewegungen der Ozeane zu vermessen und zu registrieren. Der neue Satellit ist Teil der weltweiten Umwelt- und Wetterbeobachtung der ESA und trägt dazu bei, den Klimawandel zu erforschen.

Evaluierung der Breitbandmilliarde - Bericht stellt Österreich gutes Zeugnis aus

Der verfasste Evaluierungsbericht zum Breitbandausbau stellt Österreich ein gutes Zeugnis aus: Das Ziel, flächendeckend schnelles Internet in ganz Österreich bereit zu stellen, werde erreicht. Bislang wurden 204 Millionen Euro an Förderungen vergeben, also gut ein Fünftel der „Breitbandmilliarde“. Damit werden rund 560.000 Österreicherinnen und Österreicher an schnelles Internet angebunden, ein Drittel der unversorgten Haushalte.

Staatspreis Mobilität 2017 - Wirtschaftsmotor Innovation

Innovation schafft Wachstum und Arbeit, und ist die einzige Chance für ein Hochlohnland wie Österreich international wettbewerbsfähig zu bleiben. Unter dem Motto „Wirtschaftsmotor Innovation“ prämiert der Staatspreis Mobilität heuer jene Lösungen und Konzepte, die Österreich in den Bereichen Verkehr und Mobilität auch in Zukunft zur Weltspitze machen werden.

Breitband

Derzeit läuft noch die zweite Ausschreibungsrunde des Breitbandförderungsprogramms Access! Zusätzlich ist das neue Anbindungsförderungsprogramm Connect für Gemeinden und Klein- und Mittelunternehmen aktiv! Damit stehen aus dem Topf der Breitbandmilliarde gegenwärtig 108 Millionen Euro an Förderungsmitteln zur Verfügung.

Infothek

Lade..



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/index.html
Stand: 13.04.2015