Direkt zum Inhalt ~

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Bisherige Verkehrsministerinnen der Zweiten Republik

Bild vergrößern
Bundesamtsgebäude Radetzkystraße
Rechte: bmvit / Christa Bernert

Norbert Hofer

seit 18. Dezember 2017: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

Mag. Jörg Leichtfried

von 18. Mai 2016 bis 17. Dezember 2017: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

Mag. Gerald Klug

von 26. Jänner bis 17. Mai 2016: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

Alois Stöger

1. September 2014 bis 25. Jänner 2016: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

Doris Bures

2. Dezember 2008 bis 1. September 2014: Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie

Werner Faymann

11. Jänner 2007 bis 1. Dezember 2008: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie,
Staatssekretärin: Christa Kranzl (11. Jänner 2007 bis 1. Dezember 2008)

Hubert Gorbach

28. Februar 2003 bis 10. Jänner 2007: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie,
Staatssekretär: Mag. Helmut Kukacka (28. Februar 2003 bis 10. Jänner 2007),
Staatssekretär: Mag. Eduard Mainoni (25. Juni 2004 bis 10. Jänner 2007).

Ing. Mathias Reichhold

19. Februar 2002 bis 28. Februar 2003: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

DI Dr. Monika Forstinger

14. November 2000 bis 18. Februar 2002: Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie

DI Michael Schmid

4. Februar 2000 bis 13. November 2000: Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie

Dr. Caspar Einem

28. Jänner 1997 bis 4. Februar 2000: Bundesminister für Wissenschaft und Verkehr

Dr. Rudolf Scholten

12. März 1996 bis 28. Jänner 1997: Bundesminister für Wissenschaft, Verkehr und Kunst

Mag. Viktor Klima

3. April 1992 bis 12. März 1996: Bundesminister für öffentliche Wirtschaft und Verkehr,
Staatssekretär: Dr. Martin Bartenstein (29.November 1994 bis 4.Mai 1995)

DI Dr. Rudolf Streicher

16. Juni 1986 bis 3. April 1992: Bundesminister für öffentliche Wirtschaft und Verkehr

Dkfm. Ferdinand Lacina

10. September 1984 bis 31. Dezember 1984: Bundesminister für Verkehr,
1. Jänner 1985 bis 16. Juni 1986: Bundesminister für öffentliche Wirtschaft und Verkehr

Karl Lausecker

8. Juni 1977 bis 10. September 1984: Bundesminister für Verkehr

Erwin Lanc

17. September 1973 bis 8. Juni 1977: Bundesminister für Verkehr

Erwin Frühbauer

21. April 1970 bis 23. Juli 1970: Bundesminister für Verkehr und verstaatlichte Unternehmungen,
24. Juli 1970 bis 17. September 1973: Bundesminister für Verkehr

DI Dr. Ludwig Weiß

19. April 1966 bis 21. April 1970: Bundesminister für Verkehr und verstaatlichte Unternehmungen,
Staatssekretär: Dr. Josef Taus (19. April 1966 bis 30. März 1967)

Otto Probst

27. März 1963 bis 19. April 1966: Bundesminister für Verkehr und Elektrizitätswirtschaft

Dr. Bruno Pittermann

14. Dezember 1962 bis 27. März.1963: Bundesminister für Verkehr und Elektrizitätswirtschaft

DI Karl Waldbrunner

8. November 1949 bis 29. Juni 1956: Bundesminister für Verkehr und verstaatlichte Betriebe,
29. Juni 1956 bis 14. Dezember 1962: Bundesminister für Verkehr und Elektrizitätswirtschaft

Vinzenz Übeleis

20. Dezember 1945 bis 8. November 1949: Bundesminister für Verkehr.



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/ministerium/hofer/verkehrsminister/verkehrsminister.html
Stand: 18.12.2017