Direkt zum Inhalt ~

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Architektur des Bundesamtsgebäudes

Front des Bundesamtsgebäudes des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie in der Radetzkystraße mit befahrener Uraniastraße
Bild vergrößern
Front des Bundesamtsgebäudes Radetzkystraße
Rechte: bmvit
Detailansicht vom Innenhof des Bundesamtsgebäudes Radetzkystraße, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Bild vergrößern
Im Innenhof
Rechte: bmvit
Detailansicht vom Innenhof des Bundesamtsgebäudes Radetzkystraße, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Bild vergrößern
Im Innenhof
Rechte: bmvit

Die Decke der Eingangshalle des Bundesamtsgebäudes des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie in der Radetzkystraße 2
Bild vergrößern
Die Decke der Eingangshalle
Rechte: bmvit / Christa Bernert
Das Bundesamtsgebäude Radetzkystraße besteht aus drei ringförmige Achtecke, die miteinander verbunden sind. In der Mitte eines jeden Aktecks befindet sich ein begrünter Innenhof.
Bild vergrößern
Grundriss des Bundesamtsgebäudes Radetzkystraße
Rechte: bmvit



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/ministerium/kontakt/radetzky/gestaltung/architektur/index.html
Stand: 19.05.2011