Direkt zum Inhalt ~

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Christian Weissenburger

Bild vergrößern
Mag. Christian Weissenburger
Rechte: bmvit / Johannes Zinner

Sektionschef, Mag. iur.

Leiter der Sektion I Präsidium und internationale Angelegenheiten
im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT).

Assistentin:
Petra Gartner,
Telefon: +43 (0) 1 711 62 Durchwahl 65 1001

geboren am 6. Juli 1959 in Wien

Ausbildung

  • 1965 - 1969 Volksschule in Wien
  • 1969 - 1977 Humanistisches Gymnasium Wien III
  • 1977 - 1985 Studium der Rechtswissenschaften, Tätigkeit für Magistratsabteilung 12 und ein Fotounternehmen
  • 1982 Ordentlicher Präsenzdienst
  • 1985 Gerichtspraxis

Berufliche Laufbahn

  • 1985 - 1987 DDSG/Rechtsabteilung
  • 1987 - 1988 Bundeskanzleramt/Personalabteilung
  • 1988 - 1990 Bundeskanzleramt/Rechtsabteilung
  • 1990 - 1995 Bundeskanzleramt/Büroleiter des Staatssekretäres für den öffentlichen Dienst
  • 1995 - 1997 Bundesministerium für Inneres/Büroleiter des Bundesministers
  • 1997 - 1999 Bundesministerium für Wissenschaft und Verkehr/Büroleiter des Bundesministers
  • 1998 - 1999 Leiter der Abteilung Telekommunikationspolitik im Bundesministerium für Wissenschaft und Verkehr
  • 1999 - 2003 Leiter der Sektion II/Infrastruktur im BMVIT
  • seit 2003 Leiter der Sektion I/Koordination im BMVIT

Sonstiges

  • 2009 Goldenes Ehrenzeichen des Landes Steiermark


Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/ministerium/sektionsleiter/weissenburger/weissenburger.html
Stand: 23.08.2018