Direkt zum Inhalt ~

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Staatspreis Mobilität – Fokus 2011: E-Mobilität

Am 18. November wurden vier innovative E-Mobilitäts-Projekte von Bundesministerin Doris Bures mit dem "Staatspreis Mobilität 2011" im Rahmen einer feierlichen Gala im Technischen Museum in Wien ausgezeichnet. Die Siegerprojekte beweisen, dass Österreich auf dem Gebiet der Elektromobilität ein hohes Innovationspotential aufweist. Die vorgestellten Lösungen bieten wichtige Bausteine für ein effizientes und umweltgerechtes Verkehrs- und Mobilitätssystem von morgen.



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/ministerium/staatspreis/mobilitaet2011/index.html
Stand: 16.03.2018