Direkt zum Inhalt ~

Service-Navigation

Sprach-Navigation


 

Frequenznutzung in Europa

Betrieb von Mobilfunkdiensten an Bord von Schiffen

Frequenznutzungen in Europa

Richtlinie 2009/114/EG; Mobilfunkdienste

Formate und Bereitstellung von Funkfrequenzen

Richtlinie 2005/82/EG; terrestrisches öffentliches Funkrufsystem

Entscheidung 2008/626/EG; Satellitenmobilfunkdienste (MSS)

Empfehlung 2010/167/EG; Mobilfunkdienste an Bord von Schiffen

Harmonisierung des Frequenzbandes 790–862 MHz

Entscheidung 2008/411/EG; Breitbandzugang 3.400-3.800 MHz

Entscheidung 2009/766/EG; Harmonisierung des 900 MHz und des 1 800 MHz Bandes

Harmonisierung der Frequenzbänder 1920–1980 MHz und 2110–2170 MHz

Entscheidung 2008/671/EG; intelligente Verkehrssysteme (IVS)

Entscheidung 2008/477/EG; Breitbandzugang 2 500—2 690 MHz

Mehrjahresprogramm für die Funkfrequenzpolitik

Entscheidung 2008/294/EG; MCA-Dienste

Entscheidung 2007/344/EG; Frequenznutzungsinformationen

Nutzung von Geräten mit geringer Reichweite

Entscheidung 2007/131/EG; Ultrabreitbandgeräte

Entscheidung 2007/99/EG; Satellitenmobilfunksystemen im 2-GHz Band

Entscheidung 2005/928/EG; Frequenzbands 169,4 - 169,8125 MHz

WAS/Funk-LANs

Harmonisierung des Frequenzbands 24 GHz durch Kfz-Kurzstreckenradargeräte

Harmonisierung der Frequenznutzung bei 79 GHz für Kfz-Kurzstreckenradargeräte

Frequenzentscheidung



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/ofb/funk/frequenzverw/europa/index.html
Stand: 06.09.2008