Direkt zum Inhalt ~

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



SilberMobilGuides - Ausbildungskonzept

Bild vergrößern
Titelbild
Rechte: bmvit

Band 057

Autorinnen und Autoren: Norbert Sedlacek, Irene Steinacher, Tina Panian, Elke Weiß, Stephan Maurer

Über den Inhalt

Um der Generation 65+ die Teilnahme an der Mobilität – besonders nach Lebensumbrüchen – nachhaltig und verkehrssicher zu ermöglichen, wurde im Projekt "SilberMobilGuides" ein praxisnahes Ausbildungs- und Trainingskonzept für eine verkehrssichere Mobilität von Seniorinnen und Senioren entwickelt.

Das Konzept der SilberMobilGuides trägt dazu bei, die Bedürfnisse von Menschen ab 65 Jahren in der Mobilität stärker zu integrieren und eine gegenseitige Unterstützung von und für Seniorinnen und Senioren für eine verkehrssichere und umweltfreundliche Mobilität zu fördern.

Das Projektkonzept arbeitet mit der Peer-Methode und beinhaltet neben der Ausbildung selbst unter anderem die Durchführung praxisnaher Verkehrstrainings für Zufußgehen (inklusive ÖV-Fahren) und Radfahren, die im Zuge des Projektes entwickelt und von Mobilitätstrainerinnen und -trainern getestet wurden. Ziel ist es, dieses Konzept zukünftig mithilfe potenzieller Initiatorinnen und Initiatoren (zum Bweispiel Gemeinden, Vereine und Vertretungen von Seniorinnen und Senioren, medizinische Einrichtungen und andere) in Österreich flächendeckend anzubieten.

Verfügbarkeit des Bandes:



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/service/publikationen/verkehr/strasse/verkehrssicherheit/vsf/57_smg/57_smg.html
Stand: 14.12.2017