Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Hochwasserschutz

Ein Hochwasser ist grundsätzlich Bestandteile des natürlichen Geschehens, ausgelöst etwa durch starke langanhaltende Regenfälle und Schneeschmelze. Problematisch wird es, wenn sich mehrerer Faktoren überlagern und menschliches Leben, Hab und Gut beeinträchtigen oder vernichten. Aber auch die unzweckmäßige Bewirtschaftung von Wald- und Landwirtschaftsflächen, abflussbeschleunigende Bach- und Flussregulierungen, die Flächenversiegelung für Siedlungen und Verkehr und vermutlich der Klimawandel tragen wesentlich zur Verschärfung der Hochwassersituation in Österreich bei.