Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

fti…remixed Finde und setze Deine Themen zu Forschung, Technologie und Innovation (FTI)

Logo: Roboter mit dem Schriftzug "fti remixed"

Projektkurzbeschreibung

fti…remixed ist das Wissenschaftskommunikationsprojekt des Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) für junge Menschen im Alter von 14 bis 25 Jahren.

Ziel ist es, Jugendliche mit den Themen aus Forschung, Technologie und Innovation (FTI) in ihren Kommunikationsumgebungen (Web, Social Media Netzwerke, Alltag) in Berührung zu bringen. Im Sinne der Nachwuchsförderung sollen junge Menschen für diese Inhalte begeistert und die Forschungsfelder durch Kontakte zu Forscherinnen und Forschern greifbar gemacht werden.

Ebenso wurden erfolgreiche Aktivitäten auf Social Network Plattformen gestartet, um die digitale Kommunikation mit jungen Menschen auszubauen. Dies passiert vor allem auf der fti…remixed Facebook Fanpage, auf Twitter, Youtube und Flickr. Zur Personalisierung wurde ein Avatar (CeeJay - Content Jockey) geschaffen, der als Vermittler dient und in den virtuellen Welten als Berichterstatter fungiert.

Die Aktivitäten

fti…remixed bietet Jugendlichen im Alter von 14 bis 25 Jahren

  • ein dynamisches, innovatives Online-Portal (FTI-Mashup), das bestehende Inhalte aus unterschiedlichen Perspektiven abbildet und die vielfältigen Forschungsthemen auf einem Blick an sie heranführt. Jugendliche können den Mashup auch mitgestalten.
  • einen Projekt-Weblog zum Posten, Kommentieren, Informieren etc.
  • eine Facebook Fanpage mit Informationen rund um Veranstaltungen, Wettbewerben, Berufs- und Ausbildungswegen zu verschiedenen Forschungsbereichen wie zum Beispiel: Erneuerbare Energien, Mobilität, Luft- und Raumfahrt, …
  • den Austausch und Kontakt mit Forscherinnen und Forschern zum Beispiel in einem Speed Dating
  • die Möglichkeit FTI-Scouts zu werden und verschiedene Kompetenzen wie zum Beispiel Web 2.0, FTI-Wissen zu erlangen
  • Teilnahme an Gewinnspielen mit attraktiven Preisen
  • FTI-Selbsttest durchführen: Hier können junge Menschen erfahren, welche Forscherin oder welcher Forscher in ihnen steckt (Match zwischen "jugendlichem Forschungstalent" mit einem ForscherInnen-Profil)
  • Kontakt zu anderen Jugendlichen, zu forschenden Personen, Unternehmen und Institutionen
  • fti…remixed Forschungspass

Projektauftraggeber

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Maga. Christa Bernert
Abteilung III/I2 Forschungs- und Technologieförderung
Telefon: +43 1 71162-65 3209
E-Mail: Christa.Bernert@bmvit.gv.at

Inhaltlicher Stand: 14.12.2018