Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

D-A-CH Kooperation für Smart Cities

Multilaterale Forschungskooperationen gewinnen innerhalb der europäischen Forschungslandschaft an Gewicht. Auch der SET-Plan und das Rahmenprogramm Horizon 2020 legen besonderen Wert auf Forschungskooperationen zwischen den Ländern. Deutschland, die Schweiz und Österreich planen deshalb eine Kooperation, die sich speziell auf Smart Cities konzentriert. Durch die Unterzeichnung eines Memorandum of Understandings (MoU) haben die Länder ein formales Fundament für eine transnationale Kooperation gelegt.

Kontakt im BMVIT

Hans-Günther Schwarz
Radetzkystraße 2, 1030 Wien
Tel: +43 1 711 62 - 65 2932
Fax: +43 1 711 62 - 65 2013
E-Mail: hans-guenther.schwarz@bmvit.gv.at

Inhaltlicher Stand: 10.07.2018