Direkt zum Inhalt ~

Service-Navigation

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Ausbildung

5. E-Mob-Train Kurs – Weiterbildung im Bereich Elektromobilität

Logo E-Mob-Train

Bis 28. Jänner 2018 anmelden und Frühbuchtarif sichern!

E-Mob-Train ist ein berufsbegleitender E-Learning-Weiterbildungskurs mit optionalen Präsenzveranstaltungen im Bereich Elektromobilität. Ziel ist die Weiterbildung und Vernetzung von Personen aus unterschiedlichen Branchen. Der nächste Kurs startet im Frühjahr 2018!

FH Campus Wien: Masterstudium "Green Mobility"

Kompetenzprofil und Ausbildungsbedarf für Elektromobilität in und aus Österreich

Die Entwicklungen in der Elektromobilität werden die gesamte Automobil- und Zulieferindustrie massiv verändern. Original Equipment Manufacturer (OEM) werden zunehmend von den Zulieferern erwarten, dass sie die notwendigen Technologien entwickeln und liefern können. Der österreichischen Fahrzeugzulieferindustrie eröffnen sich dadurch neue Perspektiven. Jedoch werden nur jene österreichischen Unternehmen zu den Gewinnern zählen, die neue Lösungen im Bereich der Softwareentwicklung, Mechatronik und digitalen „Supply Chain“ vorweisen können (Vergleich WKO 2010)

Österreich als Wirtschafts- und Produktionsstandort muss daher dieses Innovationspotenzial und nationale wie regionale Anknüpfungspunkte in der internationalen Wertschöpfungskette Elektromobilität nutzen und im Zuge dieses technologischen Wandels die notwendigen Initiativen im Aus- und Weiterbildungssektor setzen.

Die für den Ausbau und die Absicherung der österreichischen Technologiekompetenz in der Elektromobilität notwendige Qualifizierung und Weiterbildung muss in einem integrativen Ansatz weite Bereiche erfassen. Rund 2.500 Fachkräfte auf dem Bildungsniveau von Ingenieuren, Wissenschafterinnen und Wissenschaftern, Meisterinnen, Meistern, Technikerinnen und Techniker in Forschung, Entwicklung, Produktion und Dienstleistung werden in den nächsten 6 Jahren benötigt.

Unterrichtsmaterialien „Intelligent unterwegs“

Unterrichtsmaterialien zum Thema Mobilität: Innovative Konzepte, Zukunftsvisionen und umweltfreundliche Alternativen

Was Mobilität heute ist und wie die Mobilität von morgen aussehen wird, das steht im Mittelpunkt dieser Unterrichtsmaterialien. Und natürlich die Frage: Was bedeutet Mobilität für Schülerinnen und Schüler in ihrem ganz persönlichen Umfeld? Mit den Unterrichtsmaterialien „intelligent unterwegs“ wird Schülerinnen und Schülern ein bewusster Umgang mit Mobilität, den Folgen für Mensch und Umwelt und die Mobilitätskonzepte von morgen aufgezeigt.



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/verkehr/elektromobilitaet/ausbildung/index.html
Stand: 08.11.2017