Direkt zum Inhalt ~

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Bestellerförderung

Voraussetzung für eine Bundesförderung

Die Gewährung von allfälligen Fördermitteln erfolgt projektbezogen. Voraussetzung für die Vergabe von Bundesmitteln ist die Übermittlung eines Fragebogens hinsichtlich des antragsgegenständlichen Verkehrsdienstes durch die entsprechende Gemeinde beziehungsweise durch das entsprechende Bundesland an das Verkehrsressort.

Innovative Projekte im Rahmen der Bestellerförderung

In diesem Artikel werden innovative Projekte im Rahmen der Bestellerförderung gemäß der Paragraphen 24, Absatz 2 und 26, Absatz 3, des Öffentlicher Personennah- und Regionalverkehrsgesetzes 1999 (ÖPNRV-G 1999) mit ihren Besonderheiten kurz dargestellt. Lag die Anzahl der genehmigten Projekte im Jahr 2000 noch bei zehn, so konnten 2005 bereits 119 Projekte einem positiven Genehmigungsverfahren unterzogen werden.



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/verkehr/nahverkehr/finanzierung/bestellerfoerderung/index.html
Stand: 26.11.2014