Direkt zum Inhalt ~

Service-Navigation

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Nahverkehr

Bild vergrößern
Wiener Straßenbahn
Rechte: bmvit

In Wien wurde 1865 die erste Pferdetramway am Schottentor bestaunt. "Nur eine Karte und ein Fahrplan" erleichtert heute vielen Menschen den täglichen Zugang zum Arbeitsplatz. 2009 beförderten allein die Wiener Linien 812 Millionen Fahrgäste und es werden jährlich mehr. Durch die Ausweitung des Verkehrsverbundes Graz auf die gesamte Steiermark ist Österreich seit 1. März 1997 das einzige Land der Welt, das flächendeckend mit Verkehrsverbünden versorgt ist.

Begriffserklärungen

In dieser Rubrik werden nicht nur die Begriffe Personennahverkehr (ÖPNV), Personenregionalverkehr (ÖPNRV) und Verkehrsverbund erklärt, sondern auch deren Idee und Ursprung in Österreich.

Verkehrsverbünde

Wien und Niederösterreich werden seit 1984 vom ältesten Verkehrsverbund Österreichs, dem Verkehrsverbund Ost-Region (VOR), versorgt. Heute umfasst dieser Verkehrsverbund den gesamten Bereich von Wien, Niederösterreich und Burgenland. Auch in jedem anderen Bundesland sind Verkehrsverbünde eingerichtet.



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/verkehr/nahverkehr/index.html
Stand: 15.02.2017