Direkt zum Inhalt ~

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



E-Scooter

Bild vergrößern
Mit dem E-Scooter bist du neu im Straßenverkehr
Rechte: BMVIT

Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Verkehr, alte Gefahren!

Der E-Scooter bzw. Elektro-Scooter hält auf Österreichs Straßen Einzug. Damit auch hier eine umfassende Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer gewährleistet wird, gelten für die elektrisch betriebenen Roller künftig die gleichen Regeln und Pflichten wie für den Fahrradverkehr. Hier ein paar rechtliche Hinweise Tipps für eine sichere Fahrt:

Rechtliche Hinweise

  • Radwege benutzen
  • Verkehrsregeln für Fahrräder einhalten
  • Abstellplätze für Fahrräder verwenden
  • Telefonieren verboten
  • Alkoholgrenze von 0,8 Promille
  • Mindestalter von 12 Jahren (jüngere Kinder nur mit Begleitperson ab 16 Jahren oder Fahrradausweis)
  • Helmpflicht für Kinder bis 12 Jahre (empfohlen für alle!)

10 Praktische Tipps

  1. Safety-Check vor dem Start
  2. Reflektierende Kleidung für Sichtbarkeit
  3. Vorsicht bei Bodenunebenheiten und Regenwetter
  4. Geschwindigkeit der Verkehrssituation anpassen
  5. Sicherheitsabstand zu parkenden Autos halten
  6. Nie zu zweit fahren
  7. Auf Musikhören verzichten
  8. Gegenstände in Rucksack oder Umhängetasche transportieren
  9. Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmende
  10. Beim Abbiegen Handzeichen geben

Weitere Informationen finden Sie im Faktenblatt E-Scooter:



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/verkehr/ohnemotor/escooter/index.html
Stand: 13.06.2019