Direkt zum Inhalt ~

Service-Navigation

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Lärmschutz

Schutz vor Umgebungslärm

Zum Schutz der Menschen, die in der Umgebung von Verkehrswegen leben, ist vom Europäischen Parlament und dem Rat der Europäischen Union (EU) die Richtlinie 2002/49/EG über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm (kurz EU-Umgebungslärmrichtlinie) beschlossen worden. In Österreich wurde diese Richtlinie mit dem Bundes-Umgebungslärmschutzgesetz (Bundes-LärmG) und der Bundes-Umgebungslärmschutzverordnung (Bundes-LärmV) in nationales Recht umgesetzt.

Lärmschutz an bestehenden Bundesstraßen

Lärmschutz bei neu zu errichtenden Bundesstraßen



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/verkehr/strasse/autostrasse/laermschutz/index.html
Stand: 23.10.2014