Direkt zum Inhalt ~

Service-Navigation

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



Statistik

Straßenverkehrsunfälle

Der Totalschaden an einem Kleinwagen nach einem Autounfall

Ein Straßenverkehrsunfall mit Personenschaden liegt vor, wenn infolge des Straßenverkehrs auf Straßen mit öffentlichem Verkehr Personen verletzt oder getötet wurden und daran zumindest ein in Bewegung befindliches Fahrzeug beteiligt war.

Seit dem Jahr 1961 wird in Österreich eine bundesweit einheitliche Statistik der Straßenverkehrsunfälle geführt. Das bmvit hat mit Hilfe der Bundesanstalt Statistik Österreich eine Reihe von übersichtlichen Broschüren (Basic Fact Sheets) zusammengestellt, die einen Einblick in die Straßenverkehrssituation geben.

Tunnelstatistik

Straße & Verkehr

Neue RVS 02.01.12 Straßenverkehrszählungen

Automatische Straßenverkehrszählung

ECE Straßenverkehrszählung 2015



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/verkehr/strasse/autostrasse/statistik/index.html
Stand: 23.10.2014