Direkt zum Inhalt ~

Service-Navigation

Social-Media-Navigation

Sprach-Navigation



SISO – Sicher & Sozial

Bild vergrößern
Titelbild
Rechte: bmvit

Band 058

Autorinnen: Mag.a Elke Weiß; Tina Panian, Bakk. (phil.) - Forschungsgesellschaft Mobilität FGM Gemeinnützige GmbH

Über den Inhalt

Im 3-jährigen Verkehrssicherheitsprojekt „Sicher & Sozial“ werden wirksame, individuelle Trainingsmethoden für eine moderne, nachhaltige und soziale Verkehrserziehung entwickelt, die auf die unterschiedlichen Verkehrsfähigkeiten und Bedürfnisse von Kindern im Volksschulalter (speziell im Alter von 9-10 Jahren) eingeht. Dabei wird der Verkehrsraum als soziales Interaktionssystem gesehen, in dem Menschen sich begegnen und auf andere reagieren. Dazu wird untersucht, inwieweit in bisherigen Verkehrserziehungs- und Trainingsmethoden für Kinder das Lernen sozialer Fähigkeiten und Risikokompetenzen integriert ist. Am Grazer Beispielprojekt „Radfahrtraining – Profis auf der Straße“ sollen anhand einer Beobachtung und Befragung Lücken bei der Vermittlung dieser Kompetenzen identifiziert und benannt werden. Anhand dieser Erkenntnisse werden individuelle Methoden entwickelt, die Kindern nicht nur Regeln und Normen für das Verhalten im Verkehr vermitteln, sondern vor allem Kompetenzen und Fähigkeiten, wie Sozial-, Risiko- und Mobilitätskompetenz, die für einen sicheren Aufenthalt im Verkehr wichtig sind.

Die neu entwickelten Methoden werden auf ihre Wirkung und praktische Übertragung in den Verkehrserziehungsunterricht getestet und sollen in einem Leitfaden Eltern, Lehrerinnen/Lehrer, Radfahrtrainerinnen/Radfahrtrainer und an Verkehrssicherheit interessierten Personen zur Verfügung stehen. Mit diesen neuen Methoden soll die Basis für ein verantwortungsvolles Miteinander und ein sicheres Fortbewegen im Straßenverkehr gelegt werden – ohne sich (als Kind) oder andere (später als Erwachsene/Erwachsener) zu gefährden.

Verfügbarkeit des Bandes:



Fundstelle: http://www.bmvit.gv.at/verkehr/strasse/sicherheit/fonds/vsf/58_siso/58_siso.html
Stand: 14.12.2017